Die Bowl ist eine tolle Abwechslung zu unserem Standard Joghurt mit Obst-Frühstück. Sie ist nicht nur gesund und sieht super aus, sie ist auch noch verdammt lecker! Ein kleiner Energieboost am Morgen: Unsere Green Smoothie Bowl.

Für die Zubereitung benötigst du einen Blender/ Mixer – die praktische busgerechte USB-Variante findest du natürlich auch in unserem Shop*. Natürlich kannst du diese Bowl für das Frühstück ganz einfach zuhause in der Küche zubereiten.


Zutaten (2 Personen)

  • 50g frischen Babyspinat
  • 1 reife Avocado
  • 300g Joghurt (Soja, Mandel oder eben klassisch aus Milch)
  • 1 Banane
  • 2 Birnen
  • 20g Kokosraspel
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Stiel frische Minze

Was wäre eine green Smoothie Bowl ohne Topping – perfekt passen hier:

  • Granatapfelkerne
  • Banane
  • Granola
  • Birnenspalten
  • Chiasamen

Zubereitung:

Das tolle an diesem Rezept ist, dass es super schnell und einfach geht. Alles was du hierzu benötigt ist ein Mixer. Spinat und die Birnen waschen. Im Anschluss Avocado teilen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus lösen. Kernhaus aus der Banane entfernen und leicht zerkleinern

Spinat, Avocado, Joghurt, Banane, Birne, Kokosraspel, Zitronensaft zusammen mit der frischen Minze in den Mixer geben und bis eine Cremige masse entsteht blendern. 

In zwei Schüsseln verteilen und je nach Belieben mit Topping anrichten. Ideal ist hierfür natürlich unser selbst gemachtes Granola.

Anzeigen
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:FOOD
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Schreibe einen Kommentar